Artikel-Schlagworte: „PBX“

JumpBox für die Asterisk PBX / Telefonsystem

Jetzt ist auch eine JumpBox Version mit der OpenSource PBX Asterisk erhältlich!

Momentan spiele ich ein bisschen mit der Asterisk Live CD, „AsteriskNOW„. Die Produkte von JumpBox haben mich schon vor längere Zeit überzeugt, momentan sind bei uns die Virtuellen Maschinen Drupal und Nagios aus dem Hause JumpBox im Test, beide sind frei erhältlich.

Die JumpBox Maschinen lassen sich auch bei Amazone EC2 hosten!
Bei einer bei Amazone gehosteten Asterisk PBX kann (wahrscheinlich) nur mit SIP Trunks gearbeitete werden, das PBX Hosting wir in naher Zukunft sicher im mehr zum Thema werden!

Die Asterisk JumpBox werde ich im Auge behalten… 🙂

Ramp Up #26: Make your own phone system with the JumpBox for Asterisk from Sean Tierney on Vimeo.

AVAYA One-X Mobile Lite auf dem iPhone mit IP Office

Gestern habe ich mir kurz Zeit genommen um mich um mein „Mobile Twinning“ und „Mobile Call Control“ mit der AVAYA IP Office PBX zu kümmern. Bei iTunes bin ich dann auf die iPhone App gestossen, die es Gratis gibt.
Die One-X Mobile Lite App für iPhone gibt es hier: iTunes Link

Die Einstellungen sind relativ einfach, natürlich wird auf der IP Office eine Lizenz benötigt. Es sollten auch noch 6 Durchwahlnummern / DDI`s frei sein.

Leider lässt die aktuelle Version nur die folgenden Feature zu:

  • Twinning On/ Off
  • Send all Calls On/ Off
  • Wählen, Intern oder Extern (Keypad oder aus dem iPhone Verzeichniss)

Die Einstellungen von One-X Mobile Lite auf iPhone sind ziemlich simple, einfach die Rufnummern eintragen…

Einstellungen IP Office Manager:

Auf dem User das Twinning konfigurieren:
user

Kurzwahlen (Shortcodes) für die benötigten Dienste einrichten:
FNE ShortCodes

Durchwahlen (DDI) mit den Kurzwahlen (Shortcodes) verknüpfen:
IncomingCallRoute to FNE

Fertig!

Kategorien:
Archiv: